Sie sind nicht angemeldet.

Ab sofort werden Neuanmeldungen erst nach Prüfung durch die Moderation freigeschaltet. Es werden eine glaubwürdige, ausführliche Selbstvorstellung (keine nichtssagende Einzeiler) und eine funktionierende E-Mail-Adresse erwartet. Ob eine Anmeldung freigeschaltet wird, liegt im Ermessen der Moderation.
Wer sich hier anmeldet, muss sofort einen ersten Beitrag verfassen, ansonsten wird der Account denmächst wieder gelöscht.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pforzheim redet Tacheles. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Julian Simon

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian Simon« ist männlich
  • »Julian Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Mai 2014, 20:50

Wird jetzt schon elektrisch geraucht?

Der Mensch stellt immer mehr Tätigkeiten auf elektrischen Betrieb um, zum Beispiel
  • Rasieren
  • Zähneputzen
Und nun auch das Rauchen.

Als wesentlicher Vorteil wird allgemein berichtet, dass dabei im Gegensatz zum Abbrennen von Tabak Kohlenmonoxid, Blausäure, Arsen oder krebserzeugende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe nicht entstehen und an die Atemluft abgegeben werden. Außerdem könnten Raucher sich den Tabakkonsum so leichter abgewöhnen - vorausgesetzt, man verwendet nikotinfreie Substanzen für die E-Zigarette.

Was haltet Ihr von der E-Zigarette?
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

Kroate

ist richtig gerne hier

  • »Kroate« ist männlich

Beiträge: 479

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Mai 2014, 20:53

Wußte gar nicht dass es sowas gibt.
Es wäre heute nicht wie es ist, wäre es damals nicht gewesen wie es war.

Julian Simon

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian Simon« ist männlich
  • »Julian Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Mai 2014, 21:25

Der amerikanische Erfinder Herbert A. Gilbert entwickelte 1963 diese Idee und patentierte die rauchfreie Zigarette. Das Patent wurde 1965 genehmigt. Doch erst die Chinesen haben sie dann produziert und vor kurzem auf den Markt gebracht.
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

Einfach Ich

unregistriert

4

Samstag, 17. Mai 2014, 12:25

Hier mal ein sehr infromativer Link zum Thema E-Rauchen .

> http://www.e-rauchen-forum.de

Input ohne Ende !!!

Sehr viel Fakten !!!

Gutachten, Studien, Einschätzungen, Analysen und Meinungen, auch von Fachärzten und reger Austausch von Dampfern .
Konnte mir selber dort sehr viel wissen aneigen .
Wer Fragen hat und nicht das Forum durchstöbern will, her damit . . . . .

Bei Tabaksteuereinnahmen im Jahr 2013 von 14,3 Mrd € ist es ja kein Wunder das die Politik mit allen Mitteln versucht das E-Rauchen
zu vertäufeln und unwahre Gerüchte zu streuen . Desinformation . . . . . . . . .

Vorteile :

Erleichtert oder bringt den Ausstieg vom Zigaretten rauchen, oder als Alternative .
Angenehmer oder kein Geruch, so gut wie keine Schadstoffe, wer E Raucht wird bei Narkoseärzten als NICHTRAUCHER angesehen .
Minimale Kosten im Betrieb, die Anschaffung reißt schon ein Löchlein in die Börse. Grundausstattung so ab 70 - 80€ bis . . . . na ja . . . oh je ;)
Laufende kosten, Strom zum Laden, und Verbrauchsmittel 10 - 30€ im Monat . . . . . .

Keine Nikotinfinger, kein Rauchgestank in den Klamotten oder der Wohnung / Auto .
Kein morgentliches freischaufeln der Bronchien . . . . .
In vielen Lokalen gestattet TROTZ Rauchverbot .

Nachteile :

Manchmal etwas umständlich zu handeln . . . . . . mit Tanks füllen, Akkustand beachten . . . .
Billigteile vermiesen einem den Spaß, durch trielen schlechtem Geschmack . . . .
Wenn man hier vor Ort Liquids kauft zahlt man sich dumm und dämlich . . . . .
Es dauert manchmal bis man die passende Zusammenstellung Liquid / E-Zigarette / Handling zusammen hat damit es Freude macht !

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich

Beiträge: 5 266

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 736

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2014, 12:49

Keine Nikotinfinger, kein Rauchgestank in den Klamotten oder der Wohnung / Auto .

Das Dampfen einer E-Zigarette/-Zigarre oder -Pfeife würde ich in meinem Taxi jederzeit erlauben, da ich mich von dem fehlenden Belästigungsfaktor bereits selbst überzeugt habe. Manche Parfümwolken sind wesentlich schlimmer... ;)
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Julian Simon

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian Simon« ist männlich
  • »Julian Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Mai 2014, 12:54

Manche Parfümwolken sind wesentlich schlimmer...

O wie wahr. :(
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

Kroate

ist richtig gerne hier

  • »Kroate« ist männlich

Beiträge: 479

Registrierungsdatum: 30. Juni 2013

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Mai 2014, 13:14

Heißt das jetzt dass künstliches rauchen besser ist als natürliches ?
Es wäre heute nicht wie es ist, wäre es damals nicht gewesen wie es war.

Julian Simon

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian Simon« ist männlich
  • »Julian Simon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Mai 2014, 13:24

Heißt das jetzt dass künstliches rauchen besser ist als natürliches ?
Offensichtlich ja.

Der wesentliche Unterschied:
  • Die normale Zigarette (Zigarre, Pfeife, ...) verbrennt Tabak, und zwar unter meist zu geringer Sauerstoffzufuhr, wodurch unter anderem auch Kohlenmonoxid entsteht - und eine Mischung halbverbrannter organischer Partikel, die krebserregend sind.
  • Die E-Zigarette ist ein Verdampfer, der irgendwelche Flüssgkeiten (ggf. auch ohne Nikotin) verdampft. Der inhalierte Dampf soll sich für den "Raucher" ungefähr so anfühlen und eine Genusswahrnehmung erzeugen wie Zigarettenrauch.
Wenn also nikotinfreie Substanz in einer E-Zigarette verdampft wird, fallen die sonst üblichen Belastungen für Raucher und Passivraucher (weitgehend) weg.
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

zombiekiller

unregistriert

9

Samstag, 17. Mai 2014, 14:17

Warum nicht.

In manchen schlechten Ehen wird ja schon der Mann durch Elektronik ersetzt.

Orgasmus-Maschine für Frauen, endlich, Wissenschaftlern gelingt Durchbruch

Inkognito

unregistriert

10

Samstag, 17. Mai 2014, 14:21

offtopic

Einfach Ich

unregistriert

11

Samstag, 17. Mai 2014, 14:24

@Kroate

Joup !! Außer Du meinst vor Wut ;)

Der zigarettenrauch hat nachweislich 400 Stoffe die krebserregend sind .
Ob es bei einem Anschlägt oder nicht ist ne andere Frage .
Schau dir Helmut Schmitt an . . . . . .

Bei der E-Ziggie sind das Glycerin, Propylenglycol ( ist auch in verschiedenen Medikamenten als Trägerstoff oder bei Nebelanlagen in der Disco Lebensmittel Indes E 1520 )Aromen um den Geschmack zu erzeugen ( be denen sollte man aufpassen was der Hersteller verwendet ) im Regelfall als Lebensmittelzusatz freigegebene Stoffe .
Dann noch das Nikotin, mauß man aber nicht nehmen !!
Man kann Liquids ohne Nikotin genauso bestellen wie mit !!!! Auch in verschiedenen stärken. Je nach dem wieviel und welche Zigaretten man raucht .

Kleiner Tipp, REINES Nikotin alleine macht nicht abhängig und ist auch NICHT krebserregend ;)

Einfach Ich

unregistriert

12

Samstag, 17. Mai 2014, 14:39

offtopic

Na ja . . . .nicht ganz . . . . . . .

Denk mal an den normalen Vibrator . .. . . . .

Die Doppeldinger . . . . .Vorne hinten . . . . . ..

Die können auch mal bei Dauerbetrieb zu qualmen anfangen . . . .

Gell Zombie . . . . . .bei 5x die Nacht . . . . . . .

Verwendete Tags

Brandgefahr, Krebs, Rauchen, Tabak

Counter:

Hits gesamt: 9 871 190 | Klicks gesamt: 11 694 058 | Gezählt seit: 21. August 2013, 07:24