Sie sind nicht angemeldet.

Ab sofort ist diese Seite über TOR-Browser nicht mehr zu erreichen, um damit Mehrfachanmeldungen nach einer Sperre zu unterbinden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Auch ist aus demselben Grund ab sofort zur Registrierung die Angabe einer Telefonnummer nötig, über die das Passwort zugeschickt werden kann. Bei Problemen durch Störer wird dieser Vorgang bei Bedarf wiederholt werden. Die Telefonummer muss also ständig den Anmelder gehören, damit er sich jederzeit damit legitimieren kann. Die Nummer ist nur für den Eigentümer und den Administrator sichtbar und wird zu keinem anderen Zweck als der Legitimierung verwendet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pforzheim redet Tacheles. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Florian

kommt allmählich in Fahrt

  • »Florian« ist männlich
  • »Florian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2014

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. März 2015, 18:44

Mit Musik geht alles besser - Musikalische Meisterwerke

Hier soll Musik vorgestellt werden. Keine Massenware, sondern herausragende Meisterwerke.

Paul Mauriat — Czardas (von Vittorio Monti)



Einsame klasse !!!

Der Csárdás (oder Czardas) ist vermutlich die bekannteste Komposition des italienischen Komponisten Vittorio Monti. Es wurde 1904 als Rhapsodie für Violine, Mandoline oder Klavier komponiert.

Zombiekiller

gehört zum Inventar

  • »Zombiekiller« wurde gesperrt

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 16. November 2014

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. März 2015, 18:49

Eine kurze Einleitung zu diesem Thema wäre nicht schlecht gewesen. So ist es einfach nur eine Meinung ohne eine Fragestellung an andere.
Könntes du das bitte noch etwas nachbearbeiten!

Florian

kommt allmählich in Fahrt

  • »Florian« ist männlich
  • »Florian« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2014

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. März 2015, 18:53

Paul Mauriat — Ungarischer Tanz Nr. 5 (von Johannes Brahms)



Die Ungarischen Tänze entstanden in den Jahren 1858–69 in der ursprünglichen vierhändigen Klavierfassung und gehören zu seinen populärsten Werken.

Zombiekiller

gehört zum Inventar

  • »Zombiekiller« wurde gesperrt

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 16. November 2014

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. März 2015, 19:02

Den Sinn dieses Themas kann ich leider nicht erkennen. Warum arbeitest du das nicht etwas aus, damit andere Gefallen daran finden?

Justus

kommt allmählich in Fahrt

Beiträge: 104

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. März 2015, 20:09

Antonio Vivaldi: Der Frühling

Passend zur Jahreszeit "Der Frühling" aus den "Vier Jahreszeiten":


Die vier Jahreszeiten (italienisch Le quattro stagioni) heißt das wohl bekannteste Werk Antonio Vivaldis. Es handelt sich um vier Violinkonzerte. Jedes Konzert porträtiert eine Jahreszeit.

Justus

kommt allmählich in Fahrt

Beiträge: 104

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. März 2015, 20:14

Klaviersonate Nr. 11 von Wolfgang Amadeus Mozart

Besser bekannt ist dieses Meisterwerk als "Türkischer Marsch".



Der "Türkische Marsch" ist eine der bekanntesten Klaviersonaten von Wolfgang Amadeus Mozart. Entstanden ist die Sonate 1783/84 in Wien.

Justus

kommt allmählich in Fahrt

Beiträge: 104

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. März 2015, 20:21

Georges Bizet: Les Toréadors (Carmen)

Dieser Marsch aus der Oper Carmen ragt auch aus der Vielzahl von Kompositionen heraus.



Die Uraufführung der Oper war am 3. März 1875.

Adler

ist richtig gerne hier

  • »Adler« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 14. Januar 2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. März 2015, 20:46

Jacques Offenbach - Can Can

Offenbachs bekannteste Stücke sind wohl die abschließende Tanznummer aus Orphée aux enfers, die ursprünglich als „Galop infernal“ bezeichnet wurde, heute jedoch als „Cancan“ bekannt ist, sowie die „Barcarole“ aus Les Contes d'Hoffmann, die er zuvor auch schon in Les Fées du Rhin verwendet hat.

Hier mal der Can Can:
Der Ton macht die Musik.

Zombiekiller

gehört zum Inventar

  • »Zombiekiller« wurde gesperrt

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 16. November 2014

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. März 2015, 20:48

Also wenn das hier keine Sockenpuppenparty ist!

Adler

ist richtig gerne hier

  • »Adler« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 14. Januar 2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. März 2015, 20:50

Gioachino Antonio Rossini: Wilhelm Tell - Ouvertüre: Finale

"Wilhelm Tell" ("Guglielmo Tell") ist die letzte Oper von Gioachino Rossini. Die Uraufführung des Wilhelm Tell fand am 3. August 1829 in Paris statt. Heute ist die Oper vor allem wegen ihrer Ouvertüre bekannt.

Besonders gut im Gedächtnis werden Kenner das Finale aus dieser Ouvertüre haben:
Der Ton macht die Musik.

Thomas

ist richtig gerne hier

Beiträge: 424

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. März 2015, 18:54

Die Moldau von Bedřich Smetana

Sein bekanntestes Werk ist Die Moldau (Vltava) aus dem sinfonischen Zyklus Mein Vaterland (Má vlast).



Die Augen schließen und einfach zuhören - und schon kommen die Bilder von einem kleinen Bergbach, der zunehmend größer und schließlich ein Fluss wird, dessen Wassermassen sich am Ende in die Elbe ergießen.
Was politisch korrekt ist, steht im Grundgesetz: Es ist die Meinungsfreiheit.

Thomas

ist richtig gerne hier

Beiträge: 424

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. März 2015, 19:02

Der Walkürenritt von Richard Wagner

Eine imposante Komposition.



Neben dem Brautchor aus Lohengrin gehört der Walkürenritt zu Wagners bekanntesten Melodien. Das Thema wurde 1851 komponiert, die Ausarbeitung im Zusammenhang mit der Oper Die Walküre erfolgte in den Jahren 1854 bsi 1856.
Was politisch korrekt ist, steht im Grundgesetz: Es ist die Meinungsfreiheit.

Kanadier

unregistriert

13

Dienstag, 17. März 2015, 21:09

Eine imposante Komposition.



Neben dem Brautchor aus Lohengrin gehört der Walkürenritt zu Wagners bekanntesten Melodien. Das Thema wurde 1851 komponiert, die Ausarbeitung im Zusammenhang mit der Oper Die Walküre erfolgte in den Jahren 1854 bsi 1856.

Hört sich zum Teil an wie die Filmmusik von "Krieg der Sterne".

Nick

Ist sehr oft hier zu finden

Beiträge: 1 192

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. März 2015, 21:34

Hört sich zum Teil an wie die Filmmusik von "Krieg der Sterne".
Richtig! Vom wen dieser John Williams wohl abgeschrieben hat?


Kanadier

unregistriert

15

Dienstag, 17. März 2015, 21:40

Die Nummer 1 für mich ist seit vielen Jahren die vier Jahreszeiten von Vivaldi.
Am besten wenn das Haus leer ist und dann die Musik aufdrehen und zurück lehnen.

Zombiekiller

gehört zum Inventar

  • »Zombiekiller« wurde gesperrt

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 16. November 2014

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. März 2015, 21:53

Echt cool der Song


  1. ROSENSTOLZ | Lied von den Vergessenen | Video



    ▶ 4:45

    http://www.universal-music.de › ... › Rosenstolz › Videos

    24.01.2012Eine wunderbare Geschichte vorgetragen von Rosenstolz mit Gänsehaut pur... 23.03.2012 ...

Zombiekiller

gehört zum Inventar

  • »Zombiekiller« wurde gesperrt

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 16. November 2014

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. März 2015, 21:58

Rosenstolz - Gib mir Sonne - Dailymotion-Video



▶ 4:28

http://www.dailymotion.com/.../x6ea0c_rosenstolz-gib-mir-s...10.08.2008Sieh dir das Video "Rosenstolz - Gib mir Sonne" an, das Avalon-Tirit auf Dailymotion hochgelade

Kanadier

unregistriert

18

Mittwoch, 18. März 2015, 15:28

Rosenstolz ist Spitze.

Hier ein Link zu Fascination Schlagwerk.
"Elbtonal Percussion" eine 4 Mann starke Gruppe die Schlagzeug aus allen Herren Ländern im Programm hat.
Sie spielen am 04.07.2015 im Kloster Maulbronn. Karten zu 40,- / 32,- / 24,- €

Elbtonal Percussion

Kanadier

unregistriert

19

Mittwoch, 18. März 2015, 15:50

Hier noch ein absoluter Favorit von mir.

Die Gruppe kommt aus Basel "Top Secret". Ein muß für jeden der ein Schlagzeugfan ist.

Top Secret 2014

Und noch 2 Stufen besser finde ich.

Top Secret 2012

Viel Spaß beim anschauen.

Prinz

ist richtig gerne hier

  • »Prinz« ist männlich

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 16. November 2014

Wohnort: Schwarzwald

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

20

Samstag, 21. März 2015, 16:39

Vangelis

Mir gefällt besonders die heroisch oder dramatisch klingende Musik des griechischen Komponisten Vangelis.

Conquest of Paradise dürfte jeder schon mal gehört haben, wenn auch der Titel dieser Komposition vielen wohl nicht so geläufig ist:

Mein Vater ist König.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Musik, Orchester

Counter:

Hits gesamt: 9 960 051 | Klicks gesamt: 11 810 317 | Gezählt seit: 21. August 2013, 07:24