Sie sind nicht angemeldet.

Enzkreis: Werbezettel

Ab sofort ist diese Seite über TOR-Browser nicht mehr zu erreichen, um damit Mehrfachanmeldungen nach einer Sperre zu unterbinden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Auch ist aus demselben Grund ab sofort zur Registrierung die Angabe einer Telefonnummer nötig, über die das Passwort zugeschickt werden kann. Bei Problemen durch Störer wird dieser Vorgang bei Bedarf wiederholt werden. Die Telefonummer muss also ständig den Anmelder gehören, damit er sich jederzeit damit legitimieren kann. Die Nummer ist nur für den Eigentümer und den Administrator sichtbar und wird zu keinem anderen Zweck als der Legitimierung verwendet.

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich
  • »Singender Taxifahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 285

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. September 2014, 21:01

Werbezettel

Vorhin habe ich in dem Werbeblättchen der PZ diese "Sammlungsankündigung" gefunden:



Schon die Rechtschreibung ist ja recht abenteuerlich. Aber auch die Adresse des Organisators fehlt einfach.
Was ist von sowas zu halten?
Ich werde jedenfalls ganz sicher nichts rausstellen...

Gunnar
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. September 2014, 21:04

Was ist von sowas zu halten?
Ich werde jedenfalls ganz sicher nichts rausstellen...

Gunnar
Ein Fall für den Staatsanwalt.
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

zombiekiller Original

ist richtig gerne hier

  • »zombiekiller Original« wurde gesperrt

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. September 2014

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. September 2014, 06:09

Vorhin habe ich in dem Werbeblättchen der PZ diese "Sammlungsankündigung" gefunden:

index.php?page=Attachment&attachmentID=5299

Schon die Rechtschreibung ist ja recht abenteuerlich. Aber auch die Adresse des Organisators fehlt einfach.
Was ist von sowas zu halten?
Ich werde jedenfalls ganz sicher nichts rausstellen...

Gunnar
Wisch dir doch einfach den Hintern damit ab. Mehr ist dieses Papier nicht wert.

Und das in der PZ? Schon klar. Dieses Blatt hatte bei mir schon immer WC-Papier-Charakter, aber nun................................ *rofl*
Mein Hobby ! Sockenpuppen stricken!


Satire aus

gengel

kommt allmählich in Fahrt

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 21. Januar 2014

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. September 2014, 14:22

Vorhin habe ich in dem Werbeblättchen der PZ diese "Sammlungsankündigung" gefunden:

index.php?page=Attachment&attachmentID=5299

Schon die Rechtschreibung ist ja recht abenteuerlich. Aber auch die Adresse des Organisators fehlt einfach.
Was ist von sowas zu halten?
Ich werde jedenfalls ganz sicher nichts rausstellen...

Gunnar

Bei uns war der gleiche Zettel vor kurzem im Briefkasten. Was ich raus gestellt hab mußte ich wieder rein stellen.
Anscheinend nehmen die nur beste Sachen/fast neue Sachen mit?
War bei uns bereits das zweite Mahl.
Bekannte hatten beim Ersten Mal Sachen raus gestellt die natürlich gebraucht waren aber keineswegs Schrott/Müll und mußten es wieder wegräumen

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. September 2014, 14:25

und mußten es wieder wegräumen
Einfach stehen lassen. Dann ist die Stadtverwaltung gezwungen zu handeln. :D
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich
  • »Singender Taxifahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 285

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. September 2014, 14:27

... Vor allem "Bruchgold"...
Sowas stellt man natürlich zum Entsorgen vor die Tür...
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. September 2014, 14:42

Wenn der Krempel stehen bleibt, kann man, falls die Täter einen Fehler gemacht haben, Fingerabdrücke nehmen und dann die übliche Prozedur ...
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

zombiekiller Original

ist richtig gerne hier

  • »zombiekiller Original« wurde gesperrt

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. September 2014

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. September 2014, 17:52

Wenn der Krempel stehen bleibt, kann man, falls die Täter einen Fehler gemacht haben, Fingerabdrücke nehmen und dann die übliche Prozedur ...
Lachhaft Julian Simon. Wer soll diesen Vorgang bezahlen. Solche Dinge werden eingestellt und damit basta.
Mein Hobby ! Sockenpuppen stricken!


Satire aus

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. September 2014, 18:10

Herr Z., is was?
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

zombiekiller Original

ist richtig gerne hier

  • »zombiekiller Original« wurde gesperrt

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. September 2014

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. September 2014, 18:14

Herr Z., is was?
Sind sie irre?
Mein Hobby ! Sockenpuppen stricken!


Satire aus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schiri« (17. November 2014, 16:49) aus folgendem Grund: Es wurde nur ein Klarname gegen den offiziellen Nickname-Anfangsbuchstaben getauscht. :)


Arburg570

unregistriert

11

Montag, 22. September 2014, 18:32

Z. Kann sein eigenes vorhaben keine 24h durchhalten. Setzen 6 und ab sofort bis der Account abläuft kein Wort mehr von sich geben.

12

Montag, 22. September 2014, 20:33

Ich glaub Pforzheim hat schon immer ein Problem mit dem Müll gehabt. Restmüll, Sperrmüll, verbaler Müll ...

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. September 2014, 21:07

Wenn der Krempel stehen bleibt, kann man, falls die Täter einen Fehler gemacht haben, Fingerabdrücke nehmen und dann die übliche Prozedur ...
Lachhaft Julian Simon. Wer soll diesen Vorgang bezahlen. Solche Dinge werden eingestellt und damit basta.
Tja, da setzen die Ordnungshüter in der Stadt eben die falschen Prioritäten. Ich bin mir sicher, dass diese Fingerabdrücke auch in der Krimi-Datei schon vorhanden sind - mit einer langen Liste zugeordneter Straftaten.
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

gengel

kommt allmählich in Fahrt

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 21. Januar 2014

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 30. September 2014, 11:45

und mußten es wieder wegräumen
Einfach stehen lassen. Dann ist die Stadtverwaltung gezwungen zu handeln. :D
Die Stadtverwaltung wird von der Allgemeinheit bezahlt.
Meines Wissens ist Derjenige verantwortlich der etwas raus stellt.
Auch nicht jeder will Krempel vor dem Haus haben. Bei manchen ist es auch das eigene Haus.
Fingerabdrücke nehmen? Wieviele gibt es auf so etwas wohl? Was bringts wenn es einen entsprechenden Fingerabdruck entdeckt?
Den Verorsascher hat man noch lange nicht.

Wenn der Krempel stehen bleibt, kann man, falls die Täter einen Fehler gemacht haben, Fingerabdrücke nehmen und dann die übliche Prozedur ...

Tja, da setzen die Ordnungshüter in der Stadt eben die falschen Prioritäten. Ich bin mir sicher, dass diese Fingerabdrücke auch in der Krimi-Datei schon vorhanden sind - mit einer langen Liste zugeordneter Straftaten.

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 30. September 2014, 12:23

Was bringts wenn es einen entsprechenden Fingerabdruck entdeckt?
Den Verorsascher hat man noch lange nicht.
Fast richtig. Manchmal sind die Fingerabdrücke schon aufgrund früherer erkennungsdienstlicher Ermittlungen bei der Kripo erfasst. Und manchmal hinterlässt der Täter irgendwann später seine Fingerabdrücke bei einer weiteren Straftat, bei der er gestellt werden kann. Und schon können ihm nach der Regelabfrage ältere Straftaten zugeordnet werden. Aus diesem Grund macht es schon Sinn, Fingerabdrücke zu sichern, auch wenn die Aufklärung im aktuellen Fall derzeit aussichtslos ist. Davon wurde auch schon bei Aktenzeichen XY berichtet.
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

gengel

kommt allmählich in Fahrt

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 21. Januar 2014

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 30. September 2014, 12:57

Antwort lohnt meiner Ansicht eigentlich nicht.
In der Vergangenheit hab ich deshalb auch auf 2Sachen, fallen mir gare ein, gar nicht geantwortet.
Es ging ja hier um die Fingerabdrücke auf dem "rausgestellten Krempel".
Wie lange ist da wohl das letzte Putzen/Abwischen her?
Wieviele Fingerabdrücke sind da wohl drauf. Kann man da überhaupt eine nähere Zeit eingrenzen in der ein Fingerabdruck drauf kam?
Meines Wissens nicht. Daraus resultiert, wenn ein Fingerabdruck gefunden wird kann man lediglich sagen, daß die betreffende Person das Teil mal angefaßt hat. Wenn man eine nähere Zeit eingrenzen könnte, wann die Fingerabdrücke drauf gekommen sind könnte ich einen gewissen Sinn erkennen, dann könnte man bei einem Vergehen das in dieser Zeit in der Nähe bergangen wurde im Zweifelsfall beweisen daß die entsprechende Person vor Ort gewesen ist.

Verwendete Tags

Recycling, Sammlung, Werbung

Counter:

Hits gesamt: 9 931 465 | Klicks gesamt: 11 772 135 | Gezählt seit: 21. August 2013, 07:24