Sie sind nicht angemeldet.

Ab sofort werden Neuanmeldungen erst nach Prüfung durch die Moderation freigeschaltet. Es werden eine glaubwürdige, ausführliche Selbstvorstellung und eine funktionierende E-Mail-Adresse erwartet. Ob eine Anmeldung freigeschaltet wird, liegt im Ermessen der Moderation.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pforzheim redet Tacheles. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Karla Kolumna

kommt allmählich in Fahrt

  • »Karla Kolumna« wurde gesperrt
  • »Karla Kolumna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 09:52

Dachstuhlbrand in Birkenfeld

28. Dezember 2016, 9:23
Birkenfeld (pol/pas) Am frühen Morgen ist in der Birkenfelder Karlstraße ein Feuer im Dachstuhl eines Einfamilienhauses ausgebrochen. Eine Person wurde nach Polizeiangaben verletzt, die Löscharbeiten dauern zur Stunde noch an.

Dieser Text wird aktualisiert, sobald weitere Informationen vorliegen.
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muss. (Philip Rosenthal)

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich

Beiträge: 5 174

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 723

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 12:05

Der komplette Bericht hier: Pforzheimer Zeitung.

Die Nachtaufnahmen sind von mir.

Als ich heute morgen auf dem Weg nach Pforzheim war, setzte sich beim Magazin der Freiwilligen Feuerwehr Birkenfeld ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit Martinshorn und Blaulicht vor mein Taxi. Da ich sowieso in dieselbe Richtung fuhr, kam ich mit diesem ersten Feuerwehrfahrzeug zusammen am Brandort an. Zunächst sah man nicht viel, denn der Straßenzug war stark verraucht und es roch wie beim Anheizen eines alten Ofens. Als sich der Rauch etwas verzog, konnte man zunächst auf der Rückseite des Hauses einen Feuerschein sehen. Während die Feuerwehr mit den Löscharbeiten begann, breitete sich das Feuer schon weiter im Dachstuhl aus und es wurden immer mehr offene Flammen sichtbar. Eine dicke Rauchwolke stand über Birkenfeld und zog über das Industriegebiet bei der Kreuzstraße. Es roch nun an vielen Stellen Birkenfelds nach Rauch.

Nachdem ich die Fotos gemacht hatte, verließ ich die Stätte des Geschehens, da ich dort eh niemandem helfen konnte und begab mich zum Taxifahren nach Pforzheim. Vorher übermittelte ich noch die Aufnahmen an die Zeitung.
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Karla Kolumna

kommt allmählich in Fahrt

  • »Karla Kolumna« wurde gesperrt
  • »Karla Kolumna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 12:20

Ob Dich Kurtz wohl dafür wieder im PZ-Forum schreiben lässt? Und warum zeigst Du die Bilder nicht hier?
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muss. (Philip Rosenthal)

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich

Beiträge: 5 174

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 723

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 14:49


Ob Dich Kurtz wohl dafür wieder im PZ-Forum schreiben lässt? Und warum zeigst Du die Bilder nicht hier?

Ganz einfach. Weil ich aus irgendwelchen technischen Gründen gerade selbst nichts hochladen kann. Da kommt immer "Datei zu groß (php Limit)", egal, wie klein oder groß die Datei ist.
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Karla Kolumna

kommt allmählich in Fahrt

  • »Karla Kolumna« wurde gesperrt
  • »Karla Kolumna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 14:53

Das ist aber nichts neues vom Handy aus.

Brumm brumm
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muss. (Philip Rosenthal)

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich

Beiträge: 5 174

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 723

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 15:00

Doch, ist es. Einzelne Bilder konnte ich bisher immer hochladen, auch mit dem Handy.
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Karla Kolumna

kommt allmählich in Fahrt

  • »Karla Kolumna« wurde gesperrt
  • »Karla Kolumna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 15:20

Wie kannst Du behaupten "doch ist es". Wie kannst Du für andere sprechen ohne dazu Fakten und Berichte zu haben?
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muss. (Philip Rosenthal)

Nick

Ist sehr oft hier zu finden

Beiträge: 1 192

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 16:12

Ganz einfach. Weil ich aus irgendwelchen technischen Gründen gerade selbst nichts hochladen kann. Da kommt immer "Datei zu groß (php Limit)", egal, wie klein oder groß die Datei ist.

Das steht hinter dem Dateianhänge-Reiter:

Zitat

Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, mp3, pdf, png, txt, zip

Du hast das PHP-Dateiformat gar nicht zum Hochladen zugelassen (bei dir als Admin kommt eben die Limit-Fehlermeldung, bei uns Normal-Mitgliedern die Fehlermeldung, dass der Dateityp falsch ist). Mir ist das auch schon passiert, dass ein JPG-Bild nachher als *.php abgespeichert war und deshalb nicht hochgeladen werden konnte. Schau mal nach, welche DOS-Endung die Dateinamen deiner Bilder haben. Im einfachsten Fall reicht es aus, sie vor dem Hochladen in *.jpg umzubenennen.

Stiller Mitleser

gehört zum Inventar

Beiträge: 1 508

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 16:59

Aaahhhh PHP ist kein Bildformat du hirni. Aber du weißt ja alles besser, PHP kannst du Mal Googlen, dann bist Du schlauer. Wie kann man nur so laut sein obwohl man keine Ahnung hat!

Ich übernehme das Mal für dich:
PHP (rekursives Akronym und Backronym für „PHP: Hypertext Preprocessor“, ursprünglich „Personal Home Page Tools“) ist eine Skriptsprache mit einer an C und Perl angelehnten Syntax, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten oder Webanwendungen verwendet wird.

Adler

kommt allmählich in Fahrt

  • »Adler« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 14. Januar 2015

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:09

Aaahhhh PHP ist kein Bildformat du hirni. Aber du weißt ja alles besser
Hier etwas hochladen dürfen und ob es ein Bildformat ist, hat doch miteinander nichts zu tun.

Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, mp3, pdf, png, txt, zip

Sag du mir mal, ob das alles Bildformate sind! Aber nicht bei Google spicken! ^^

Dein verächtliches Gefasel (eine Antwort ist das nicht) bringt niemandem was.
Ein wenig mehr Respekt vor deinen Mitmenschen täte auch dir gut.
Der Ton macht die Musik.

Pika Peak

ist richtig gerne hier

  • »Pika Peak« ist männlich
  • »Pika Peak« wurde gesperrt

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2016

Wohnort: Planet Erde

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:30

Der Steinadler ist mit seiner Flügelspannweite nach dem Seeadler einer der größten Adler. ... Gelegentlich sind sie auch Aasfresser.
Wenn du einen Bären zum Freund hast,
halte die Axt bereit.

Karla Kolumna

kommt allmählich in Fahrt

  • »Karla Kolumna« wurde gesperrt
  • »Karla Kolumna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:34

Brumm brumm
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muss. (Philip Rosenthal)

Stiller Mitleser

gehört zum Inventar

Beiträge: 1 508

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 19:34

Erlaubte Dateiendungen
Im Gegensatz zu dir weiß ich die Endungen zuzuordnen. Das mit dem Respekt musst du mir nicht sagen, schaue erst Mal in den Spiegel. Ein Bild mit Endung PHP :thumbsup:
Aber du bist heut der Experte.

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich

Beiträge: 5 174

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 723

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 12:16

Man sollte eben imer erst eigenes echtes Wissen haben, bevor man Andere lautstark belehren zu müssen glaubt...

Sowas kann unerträglich sein, wenn der "Oberlehrer" offensichtlich nur rudimentäre Sachkenntnis hat.

Das ist wie im Esoteriksektor, wo im Internet und im echten Leben gerade die Leute mit der geringsten wissenschaftlichen Beurteilungsfähigkeit Andere immer am lautesten niedermachen, bar jeder physikalischen Kenntnis der Dinge, die sie da faseln. Da können dann schon mal Formulierungen wie "... Eine Stromspannung von zehn Ohm" oder Ähnliches auftauchen... :D

Am besten kann man solche Leute demaskieren, indem man ihnen klare wissenschaftliche Fragen zum Thema stellt. Meist ist die Reaktion dann Verärgerung oder blankes Schweigen im Walde. Manchmal auch weit ausschweifendes Geschwafel ohne echten Nährwert.

Lieber "Adler", wenn Du schon meinst, etwas besser zu wissen, mach Dir doch bitte die Mühe, den Sachverhalt vorher nochmal zu recherchieren! Dazu müsste allerdings schon die Bereitschaft vorhanden sein, das eigene Wissen kritisch zu hinterfragen... Wer sich für perfekt hält, wird diese Bereitschaft kaum haben.

Liebe Grüße,

Gunnar
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stiller Mitleser (29.12.2016)

Julian

Glänzt durch große Aktivität hier. ;)

  • »Julian« ist männlich

Beiträge: 8 639

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:17

Man sollte eben imer erst eigenes echtes Wissen haben, bevor man Andere lautstark belehren zu müssen glaubt...
...
Lieber "Adler", wenn Du schon meinst, etwas besser zu wissen, mach Dir doch bitte die Mühe, den Sachverhalt vorher nochmal zu recherchieren! Dazu müsste allerdings schon die Bereitschaft vorhanden sein, das eigene Wissen kritisch zu hinterfragen... Wer sich für perfekt hält, wird diese Bereitschaft kaum haben.

1. Wo siehst du in dieser Liste die Möglichkeit, php-Dateien hochzuladen?


Polizei: Dachstuhlbrand in Birkenfeld

2. Was ist daran falsch? Kann es sein, dass du Adler nicht magst?


Du hast das PHP-Dateiformat gar nicht zum Hochladen zugelassen (bei dir als Admin kommt eben die Limit-Fehlermeldung, bei uns Normal-Mitgliedern die Fehlermeldung, dass der Dateityp falsch ist). Mir ist das auch schon passiert, dass ein JPG-Bild nachher als *.php abgespeichert war und deshalb nicht hochgeladen werden konnte. Schau mal nach, welche DOS-Endung die Dateinamen deiner Bilder haben. Im einfachsten Fall reicht es aus, sie vor dem Hochladen in *.jpg umzubenennen.
3. Und warum ignorierst du gutgemeinte Vorschläge wie diesen?
Viel Feind, viel Ehr. (Georg von Frundsberg)

Karla Kolumna

kommt allmählich in Fahrt

  • »Karla Kolumna« wurde gesperrt
  • »Karla Kolumna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:21

Wer soll die Antwort bekommen?
Ehrlichkeit ist gegenüber dem Feind ein Kann, gegenüber dem Freund ein Soll, gegenüber sich selbst ein Muss. (Philip Rosenthal)

Singender Taxifahrer

Gunnar als normaler Diskussionsteilnehmer

  • »Singender Taxifahrer« ist männlich

Beiträge: 5 174

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Wohnort: Birkenfeld

Danksagungen: 723

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:59

Gute Frage... ;)

Lieber Nick oder Adler,

Nochmal zum Mitstenografieren: Ich habe NICHT versucht, eine "PHP-Datei" hochzuladen. Es war eine reine Bilddatei mit jpg-Endung. Die betreffende Fehlermeldung besagt, dass das PHP, aus welchem Grund auch immer, irgendeine Größenbeschränkung erkannt haben will, die vorher nicht vorhanden war.

Aus der Nummer kommst Du nur raus, wenn Du zugibst, nicht richtig gelesen und recherchiert zu haben. Ob Du das wohl kannst?

Liebe Grüß

Gunnar
„Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell)

Stiller Mitleser

gehört zum Inventar

Beiträge: 1 508

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 15:59

Es gibt kein PHP Dateiformat!!! Und wenn dein PC Bilder (jpeg) in PHP umgewandelt, hast du einen Virus.
Stur und dann noch uneinsichtig, die perfekte Mischung!
Es wurde von einem PHP Limit geredet, nicht von einer Datei.
So und nun darfst du zugeben dass du falsch lagst mit deinem "Expertenwissen"

Nick

Ist sehr oft hier zu finden

Beiträge: 1 192

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Januar 2017, 11:00

Gunnar: "Nachdem ich die Fotos gemacht habe ..."

Warum so bescheiden?

Auch das Video ist von dir. :D
Zumindest teilweise ...

Beginnt so eine neue berufliche Karriere? Das wäre schön! :thumbup:

Stiller Mitleser

gehört zum Inventar

Beiträge: 1 508

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Januar 2017, 12:34

Warum so bescheiden?
Bescheidenheit ist eine Tugend.