Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Ab sofort werden Neuanmeldungen erst nach Prüfung durch die Moderation freigeschaltet. Es werden eine glaubwürdige, ausführliche Selbstvorstellung (keine nichtssagende Einzeiler) und eine funktionierende E-Mail-Adresse erwartet. Ob eine Anmeldung freigeschaltet wird, liegt im Ermessen der Moderation.
Wer sich hier anmeldet, muss sofort einen ersten Beitrag verfassen, ansonsten wird der Account denmächst wieder gelöscht.

Heute, 18:52

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Jamaika gescheitert, was nun?

Zitat von »Bier-Fan« Dann fahren wir eben auf die Bermudas. "... ab."?

Heute, 18:44

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Jamaika gescheitert, was nun?

Lieber Q and A, die wirkliche Definition des Wortes hast Du - wie man es von Dir auch nicht anders kennt - leider nicht geliefert. Trotzdem hast du es selbst auch in dieser letzten Antwort verwendet. Man sollte aber klar definieren können was man genau damit meint, wenn man bestimmte Begriffe gebraucht. Also bitte noch mal ohne rhetorische Ausschweifungen und mit wenigen Worten: Was meinst DU, wenn du dieses Wort benutzt? Nebenbei ist mir schon länger aufgefallen, dass du durchaus sehr gerne Wör...

Gestern, 23:41

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Jamaika gescheitert, was nun?

Was ist eigentlich die korrekte Definition von "Rechtspopulisten"?

Gestern, 16:40

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Jamaika gescheitert, was nun?

Zitat von »Q and A« Lieber Gunnar! [...] Kann es nämlich vielleicht auch daran liegen, dass die anderen Parteien grade deshalb nicht mit der AfD zusammenarbeiten möchten, weil man den Eindruck haben kann, dass viele Anhänger der AfD überhaupt nichts von „politischer Korrektheit“ halten, sondern mehr von „politischer Inkorrektheit“ begeistert sind? Was meinst Du dazu? Ist da was dran? LG Gegenfrage: Ist es undemokratisch, sich einer von antidemokratischen Kräften vorgegebenen politischen Korrekt...

Gestern, 13:13

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Jamaika gescheitert, was nun?

Wie wir alle wissen, ist ja nun die angedachte "Jamaika-Koalition" anscheinend definitiv gescheitert. Nun ergibt sich logischerweise die Frage, wie es denn nun weitergehen soll. Das Kernproblem dabei ist, dass die AfD mit ihren ca. 13% Stimmenanteil grundsätzlich von allen wie die Pest gemieden wird in ihren Überlegungen. Damit aber ergibt sich das Problem, dass für die meisten anderen Denkmöglichkeiten kaum noch Raum bleibt. So wäre eine Koalition der CDU/CSU mit der SPD zwar gut möglich, aber ...

Gestern, 12:48

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Filme die uns immer wieder fesseln

Zitat von »Bier-Fan« Zu Gunnars Film gibt es ein US Gegenstück mit einer bezaubernden Frau an der Spitze. Wer kennt den Titel ? Kleines Zwischerätsel. Du meinst jetzt aber nicht "Mary Poppins", oder? Das habe ich zwar noch nie gesehen, aber mir kam das sofort in den Sinn. Vielleicht sollte ich mir das auch mal angucken... Gunnar

Sonntag, 19. November 2017, 20:45

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Filme die uns immer wieder fesseln

Der Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu" sind für mich so ein Favorit, den ich immer wieder mal anschauen kann. Was mich an diesem Film so fasziniert, ist der Realismus der Handlung und Spielweise sämtlicher beteiligter Kinder, bei denen man nie das Gefühl bekommt, die Handlung sei nur gespielt. Es kommt einem immer wie real vor und ist deshalb an den üblen Stellen auch so erschütternd. Die Handlung: Ein Lehrer wird an ein Internat versetzt, wo er die schwierigste aller Klassen unterrichten so...

Samstag, 18. November 2017, 13:32

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Sozialbürgermeisterin Müller vor Wechsel nach Wolfsburg

Zitat von »Stiller Mitleser« Immer noch besser als ein Zombie als Bürgermeister Bitte bleibenlassen...!

Freitag, 17. November 2017, 14:58

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Rätselbild: Was ist das?

Als "Bier-Fan" muss man sowas ja sofort erkennen. Der Kandidat hat einen Volltreffer gelandet.

Freitag, 17. November 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Rätselbild: Was ist das?

Dann gleich noch eins: index.php?page=Attachment&attachmentID=9801 Wer kommt drauf, was es ist?

Freitag, 17. November 2017, 11:48

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Rätselbild: Was ist das?

Zitat von »Happy Pingu« Lieber Gunnar! „Helix Nebula?“ Erst dachte ich an kleine Inseln, von einem Satellit aus geknipst. Oder in einer Dampfsauna irgendwelche verbrannte aufsteigenden Teile, von verbrannten Ohren oder so... Nur dann dachte ich mir, wie sollen denn Ohren in einer Dampfsauna verbrennen können, und dann zu Asche aufsteingen..? Dann wusste ich, dass die richtige Lösung natürlich ganz woanders zu finden sein wird, weit draußen, in den unendlichen Weiten... Schönes Bild, war ein sch...

Freitag, 17. November 2017, 11:42

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Das dritte Geschlecht "Hilfe mir wirds gleich schlecht"

Letztens hätte ich in einem Krankenhaus fast die Toiletten verwechselt, weil man die Darstellung "weiblich" schon sehr der männlichen angeglichen hatte. Der Rock der "Frau" war nur noch leicht angedeutet... Wenn doch angeblich keine signifikanten Unterschiede zwischen Mann und Frau existieren, dann schlage ich hiermit folgende Anderungen vor: Sport: Gemischte Fußballmann(-frau-)schaftenGewichtheben Frauen gegen MännerGleiches in allen anderen Sportarten Beruf: Frauenqoute in allen Bauberufen und...

Freitag, 17. November 2017, 11:16

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Rätselbild: Was ist das?

Hier mal wieder ein Bilderrätsel von mir: Was ist hier zu sehen? Oder auch: Wo wurde dieses Foto gemacht? index.php?page=Attachment&attachmentID=9799 Wenn schon schwierig, dann aber richtig. Ich bin gespannt auf Lösungsvorschläge. Gunnar

Freitag, 17. November 2017, 10:52

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

ORIGINAL UND FÄLSCHUNG

Zitat von »Stiller Mitleser« Der Ton macht die Musik - du hörst scheinbar Schlager. UND WIE KANN EIN BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM SPINNEN???? Wieso soll ein Bildbearbeitungsprogramm denn nicht spinnen können? JEDES Programm ist in der Lage zu "spinnen".

Donnerstag, 16. November 2017, 22:34

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

ORIGINAL UND FÄLSCHUNG

Jetzt habe ich es doch noch gefunden: Am alten Hilda-Gymnasium. Aber wirklich lesen kann man das nicht. Dazu hätte man beim Abspeichern eine geringere Kompression nehmen müssen. Aber wenn man es weiß, kann man es wirklich erahnen. Gute Nacht alle miteinander hier. Gunnar

Donnerstag, 16. November 2017, 16:52

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

ORIGINAL UND FÄLSCHUNG

Ich kann da beim besten Willen keine Schrift finden... Die Farbveränderung der Wiese, ja, aber keine Schrift. Doch, einen habe ich gerade noch gefunden: Das Hochhaus vor dem Klinikum hat eine Etage mehr. Aber das ist ja keine Schrift...

Freitag, 10. November 2017, 13:49

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

ORIGINAL UND FÄLSCHUNG

So, so, Du fälscht also einfach mein Panorama... Im Rodgebiet wurde offenbar eine neue Kirche gebaut, die St-Pingu-Kathedrale. Ansonsten habe ich noch keine weiteren Abweichungen gefunden. Wenn die Bilder nebeneinander wären, würde ich den Kreuzblick anwenden. Gut wäre es, wenn man wenigstens wüsste, wieviele Fehler Du eingebaut hast. Ich suche weiter... Gunnar

Donnerstag, 9. November 2017, 23:17

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Das dritte Geschlecht "Hilfe mir wirds gleich schlecht"

Ich wäre eher dafür, mehr Toiletten für Frauen einzurichten, da diese nicht wie Männer ihr kleines Geschäft im Stehen verrichten können und daher deutlich länger brauchen. Dadurch sind besonders auf Großveranstaltungen sehr oft vor den Damentoiletten lange Schlangen zu sehen (damit meine ich die Gesamtheit aller anstehenden Frauen...), während die Herren der Schöpfung meist sehr schnell zu ihrer Bedürfniserledigung kommen. Oder man unterteilt nur noch in Sitztoiletten (für Damen und für das groß...

Dienstag, 7. November 2017, 17:20

Forenbeitrag von: »Singender Taxifahrer«

Wer hat hier wem "Gastfreundschaft" gewährt?

Zitat von »Q and A« was ist sonst so vermeintlich kritikwürdig und 180°Grad verdreht, an Bedford-Strohm's Eindruck und Dankbarkeit, die er so empfunden hat? Wie meistens hast Du leider auch dieses Mal nichts verstanden. Es geht lediglich darum, dass man einfach unsere Gäste unlogischerweise zu Gastgebern macht. Das ist schlicht falsch, denn die Flüchtlinge sind UNSERE Gäste und nicht umgekehrt. Das ist so, als würde man zum Beispiel von einer Lehrerin verlangen, dass sie sich vor ihren Schülern...